Liebes Fit-Life Mitglied,

wie Du bestimmt schon mitbekommen hast, hat die Staatsregierung beschlossen, dass alle Fitnessclubs ab 17.03.2020 geschlossen werden müssen. Über die Länge der Schließung besteht noch Uneinigkeit, es ist vorerst von 14 Tagen die Rede. Wir müssen aber davon ausgehen, dass die behördlichen Schließungen vielleicht sogar bis Mitte April gehen. Das ist für uns alle eine ungewöhnliche und besondere Situation, die wir nur gemeinsam durchstehen.

Bitte gib uns etwas Zeit, um festzustellen, wie lange wir genau schließen müssen. Alle Mitglieder, mit denen wir bis heute sprechen konnten, haben sich solidarisch gezeigt und uns diese Zeit gegeben, wofür wir uns an dieser Stelle schon ganz herzlich bedanken möchten.

Wir möchten uns auch für die vielen netten Worte und Unterstützungszusagen bedanken, die wir von Euch auf verschiedenen Wegen erhalten haben. Um diese schwierige Zeit zu überstehen, müssen wir jetzt alle zusammenhalten. Deshalb bitten wir an dieser Stelle um Deine Solidarität.

Daher möchten wir Dich bitten, lass Deine Mitgliedsbeiträge bitte nicht zurückbuchen! Wir möchten Dir ein faires Angebot machen, dass vorsieht, dass wir die Beiträge, die während der Schließung anfallen, auf ein Zeitkonto legen und am Ende der aktuellen Laufzeit an Deinen Vertrag hängen. Somit wäre uns geholfen, da sich die Einbußen für uns dann auf 1 Jahr verteilen lassen und Du hast dann tatsächlich auch nicht mehr bezahlst.

Wir möchten ganz ehrlich sein, eine längere Schließung können wir – wie viele andere Dienstleister, Handwerker, Geschäfte, Selbstständige auch – finanziell nicht verkraften. An erster Stelle stehen natürlich alle unsere Mitarbeiter, denen wir die Arbeitsplätze sichern möchten und die mit ihrer Herzlichkeit, ihrem Wissen und ihrer Einsatzbereitschaft das Herzstück des Fit-Life sind. Aber auch Miete, Nebenkosten usw. müssen weiterhin bezahlt werden. Damit wir das alles schaffen, brauchen wir Dich! Dann überstehen wir diese Zeit und sind dann anschließend auch wieder mit vollem Herzblut für Dich da!

Unsere Mitarbeiter waren die letzten Tage ganz fleißig und haben Videos mit Übungen gedreht und in unsere App gestellt. Auch Les-Mills Kurse kannst Du in der App finden. Somit kannst Du weiterhin etwas für Deine Gesundheit tun und wir bleiben in Verbindung. Wir wünschen Dir viel Freude damit.

Wenn Du noch Fragen hast, wir sind von Mo – Fr. von 10:00 – 12:00 Uhr telefonisch unter der 0 88 21-94 84 81 zu erreichen oder sende uns eine Email an fitlife@fitlife-gap.de

Vielen Dank für Dein Verständnis, bleib bitte gesund und solidarisch – auch über die Grenzen hinaus nach Österreich und Italien und helft alle zusammen!

Herzlichst,

Axel Hof und das gesamte Fit-Life Team

– Mitgliederinformation